Abendessen im Mondlicht

An einem ausgezeichneten Abend gingen Andreas und seine Anna zum Abendessen in ein Restaurante. Sie aßen Apfelringe mit Ananas und ein paar Avocados. Andreas erzählte Anna, dass er sich sehr gut mit Asteroiden auskenne. Anschließend erzählte Anna ihm, dass sie sich mit einer ähnlich aufregenden Sache beschäftige und das sei die Astronomie. Andreas musste ihr sagen, dass er ausnahmsweise auf eine Arbeitsreise nach Afrika fliegen müsse. Anna wurde ganz traurig, als Andi das Abflugticket am Schalter abstempeln ließ. Sie konnte sich nur schwer damit abfinden, dass er acht Wochen nicht bei ihr sein konnte. Als die abenteuerlichen acht Wochen zu Ende waren, freute sich Andreas auf die aufregenden Kuschelabende mit Anna!

Deuster Melanie