Daniel und sein dicker Dackel

Daniel ging mit dem dicken Dackel Dita durch das Dorf an der Donau. Da kamen drei dumme Diebe über den Dorfdamm. Die trafen sich mit drei anderen Dieben. Diese dealten dort und da drehten sie durch. Doch dann drängte sich ein Dutzend durchtrainierter, draufgängerischer Polizisten durch das Donauufer. Der dicke Daniel dankte den Polizisten und ging mit dem dummen Dackel zum Dackelbesitzer, der ihm dankte.  

Löffler Manuel